Bund, Michel Nr. 2447-2448 postfrisch - Briefzustellung in Deutschland Nord-Süd

Schriftliche Informationen von Mensch zu Mensch sind so alt wie die Schrift selbst und lassen sich bis ins alte Ägypten zurückverfolgen. Nach dem Untergang der Großreiche des Altertums gab es im Mittelalter weder staatliche Verkehrseinrichtungen noch ein geregeltes Postwesen. Erst Ende des 15. Jahrhunderts wurde in Deutschland von der Familie Taxis ein organisiertes Postwesen begründet. Die Postordnung von 1710 erwähnt erstmals die Arbeit eines Briefträgers. Die Post des 19. Jahrhunderts schuf schließlich eine Dienstleistung, die heute zu einer Selbstverständlichkeit geworden ist: den schnellen Brieftransport - oftmals über tausende Kilometer Entfernung - und eine zuverlässige Zustellung. Trotz des Einsatzes modernster Technik während der Postbeförderung ist die Briefzustellung auch im 21. Jahrhundert ein Service, der tagtäglich von Menschen für Menschen geleistet wird - bei Wind und Wetter, in Nord und Süd, West und Ost. Dabei werden alle geeigneten Verkehrsmittel genutzt. So sind Schiff und Deichbahn für den Zusteller im hohen Norden ebenso wichtig wie die Seil- und Zahnradbahn für seinen Extrem-Kollegen auf der Zugspitze im Süden Deutschlands. Auch wenn heute Telefon, Fax und E-Mail einen Informationsaustausch binnen Sekunden erlauben, bleibt der Brief eine wertvolle Form menschlicher Kommunikation. Alte und neue Kommunikationsmittel stehen nicht in Konkurrenz zueinander, sondern ergänzen sich gegenseitig.

Article no.: b2447


2,00 €

Inkl. MwSt. Differenzbesteuerung nach §25a UStG. MwSt. nicht ausweisbar.

plus dispatch costs

Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 5,00 €

In Stock.

Delivery time: 1-2 Tage *


Listed in the following categories


* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier.

* alle Preise sind inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.